Siebdruckplatten in großer Auswahl vom Holzhandel

Die Siebdruckplatte ist eine Sonderform der Sperrholz- bzw. Multiplexplatte. Ihr Innenleben besteht aus mehreren Furnierschichten, die jeweils kreuzweise verleimt werden. Dadurch wird das natürliche Verhalten von Holz, mit Quellen und Schwinden zu „arbeiten“, weitgehend neutralisiert („gesperrt“ – daher auch der Begriff Sperrholz). Gleichzeitig bewirkt der mehrschichtige Furnieraufbau, dass Sperrholz auch bei dünnen Querschnitten enorm belastbar ist – weit mehr als Spanplatten oder auch OSB. Bei der Siebdruckplatte kommt nun noch eine Phenolharz-Beschichtung hinzu. Diese ist widerstandsfähig und wasserabweisend. Dadurch, dass auch die Verleimung der Furniere mit einem wasser- und kochfesten Leim geschieht (BFU 100), sind Siebdruckplatten unempfindlich gegen Feuchtigkeit, allerdings nicht gegen andauernden Kontakt mit Flüssigkeiten. Siebdruckplatten haben für gewöhnlich eine raue, mit winzigen Mulden versehene Seite (die „Siebdruckseite“), sowie eine glatte Seite. Wenn beide Seiten glatt sind, ist die Rede von Film/Filmplatten.

➳ An unseren Standorten in Simmerath, Weroth, Gießen und Köln erhalten Sie eine starke Auswahl an leistungsfähigen Siebdruckplatten!

Stöbern Sie auch in unserem Online-Shop

Vielseitig einsetzbar: die Siebdruckplatte

Die meisten denken bei Siebdruckplatten vor allem an die Verwendung als Transporter- oder Anhängerboden, und tatsächlich ist dies eine beliebte Anwendung innerhalb des Fahrzeugbaus. Doch mit Siebdruckplatten lassen sich viele Projekte realisieren, auch als Heimwerker. Die Kombination von Stabilität mit unempfindlichen, wasserabweisenden Oberflächen macht Siebdruckplatten zu einem universell einsetzbaren Werkmaterial für den findigen Heimwerker, z.B. für Schränke, Tische und Bänke im Außenbereich.

➳ Informieren Sie sich auch zu unserem „klassischen“ Sperrholz-Sortiment.

Scherf Holzwerkstoffe-Katalog 2021

Entdecken Sie unsere große Auswahl!

✔Furnierte Platten ✔Tischlerplatten ✔Leimholzplatten ✔u.v.m.

Katalog jetzt öffnen

Siebdruckplatten 21 mm oder in anderen Stärken

Die Belastbarkeit der Siebdruckplatte wird natürlich durch ihre Stärke bestimmt (verschiedene Holzarten können hier auch eine Rolle spielen, doch klassisch sind Sperrholz- bzw. Siebdruckplatten aus Birke). Klassisch ist die Siebdruckplatte 21 mm, doch bei uns erhalten Sie noch viele weitere Querschnitte von 6,5 mm bis 30 mm und andere Formate auf Wunsch schnell geliefert.

Setzen Sie auf unsere hohe Warenverfügbarkeit! Durch unsere Kapazitäten vor Ort sowie durch unser riesiges Zentrallager in Simmerath können wir Ihnen Holzwerkstoffe wie die Siebdruckplatte in der Regel entweder sofort zur Verfügung stellen oder kurzfristig besorgen – und natürlich auch auf Maß zuschneiden sowie liefern an Ihren Bestimmungsort!

Kunden interessierten sich auch für diese Themen

OSB Platten
Arbeitsplatten
Dekorplatten
  • Produkte
  • Services
  • Profikunden
  • Standorte
  • Über uns
Profikunden